Erasmus+

Die ERASMUS-AG stellt sich vor! 

Die Mitglieder der ERASMUS-AG trotzen der Pandemie und haben virtuell ihre Arbeit aufgenommen. Ein regelmäßiger Austausch über die Projektarbeit findet zur Zeit per Videokonferenz statt. Im eigens eingerichteten virtuellen Classroom kann somit gemeinsam an thematischen Padlets und Co. gearbeitet werden. Dank der Unterstützung aus Brüssel… Weiterlesen »Die ERASMUS-AG stellt sich vor! 

ErasmusDays 2020 – Wir waren dabei! 

Europaweit haben am 15., 16. und 17. Oktober 2020 die #ErasmusDays stattgefunden. Zahllose Institutionen waren dabei und feierten an diesen Tagen das Programm Erasmus + . Auf www.erasmusdays.eu konnten alle Einrichtungen ihre #ErasmusDays Aktivitäten registrieren und auf einer großen Europakarte anzeigen lassen. Die Schüler*innen der Franz-Stock-Realschule haben in einem sogenannten Padlet ihre Vorstellungen zum Erasmus-Projekt gesammelt und… Weiterlesen »ErasmusDays 2020 – Wir waren dabei! 

Elternabend ERASMUS+

ERASMUS +    Wir sind wieder dabei ! Anfang des Jahres hat sich unsere Schule wieder erfolgreich  für das von Brüssel finanzierte Programm Erasmus+ beworben. Es ist von der EU entwickelt worden, um die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen EU-Partnern  zu stärken, das Verständnis füreinander weiterzuentwickeln… Weiterlesen »Elternabend ERASMUS+

Der Planet braucht dich – Neues Erasmusprojekt geplant

Die Franz-Stock-Realschule in Hövelhof beantragt ein neues Erasmus-Projekt beginnend mit dem Schuljahr 2020/21 und setzt zur Bekämpfung eines globalen Problems auf Aktivitäten vor Ort.  Auch in dem kommenden Erasmus-Projekt ist unsere Schule international und aktuell unterwegs. Inhaltlich geht es um den Klimawandel, seine Auswirkungen in… Weiterlesen »Der Planet braucht dich – Neues Erasmusprojekt geplant

Das Erasmus-Projekt “Immigration – there’s no going back” geht in die letzte Phase

26 Monate haben SchülerInnen und LehrerInnen der Franz-Stock-Realschule in Hövelhof gemeinsam mit ihren Schulpartnern aus  Spanien ( L’Amétlla del Vallés bei Barcelona), Island (Reykjavik), Dänemark (Rask Moelle), Großbritannien Newcastle) und Bayern (Friedberg) an dem von Brüssel finanzierten Projekt “Immigration – there’s no going back” gearbeitet.… Weiterlesen »Das Erasmus-Projekt “Immigration – there’s no going back” geht in die letzte Phase

Hövelhofer Realschüler zu Besuch beim Präsidenten in Island

Im Rahmen des Erasmus+ – Projektes waren die Hövelhofer Realschülerinnen und -schüler wieder auf Reisen. Diesmal ging es vom 31.03.2019 bis zum 6.04.2019 für fünf Schülerinnen ( Clara Carius, Jeanna Reineke, Lea Schneider, Johanna Schmidt, Hannah Tegethoff) und drei Schüler (Elias Sandbothe, Niklas Wiethoff, Justin… Weiterlesen »Hövelhofer Realschüler zu Besuch beim Präsidenten in Island

Hövelhof in Barcelona – einmal Spanien und zurück

Unser Erasmusprojekt ist in der nächsten Runde. Vom 9.12. bis zum 15.12.2018 reisten acht Schülerinnen und Schüler (Leonie Diwo, Nele Regh, Ronja Hudalla, Rebecca Hofzumberge, Simon Leuschner, Pascal Marxcors, Alexander Kurmas und Maurice Hermbusche) mit ihren Lehrerinnen Heike Nientiedt und Anett Simon nach in L’Amèttla… Weiterlesen »Hövelhof in Barcelona – einmal Spanien und zurück

Erneutes Lehrertreffen der Projektlehrer der Schulen im Rahmen von Erasmus

 eTwinning als Grundlage eines europäischen Austausches auf medialer Ebene Für Beatrix Gierling und Anett Simon, zwei Lehrerinnen der Realschule Hövelhof, die seit nunmehr fast einem Jahr am Erasmus+ Programm teilnimmt, hieß es wieder Koffer packen und auf nach  Friedberg in Bayern. Auf dem Programm diesmal… Weiterlesen »Erneutes Lehrertreffen der Projektlehrer der Schulen im Rahmen von Erasmus