Aktuelles aus der ERASMUS-AG

von C. Bömelburg

Die Erasmus-AG hat in diesem Schuljahr trotz schwierigster Pandemie-Bedingungen- nur virtuelles Treffen und Arbeiten war möglich- tolle Ergebnisse erarbeiten können! 

Die AG-Mitglieder haben in großen internationalen Videomeetings ihre internationalen Mitstreiter kennenlernen können und sich in diesem Rahmen auch erste Fakten über die Auswirkungen des Klimawandels in den unterschiedlichen Regionen Europas vorgestellt.

So zeigten die isländischen Schülerinnen und Schüler auf wie sich der aktuelle Vulkanausbruch in Island auf das Klima auswirken kann. Die Konradin-Realschule aus Friedberg zeigte an mehreren Aspekten, z.B. zunehmende Überschwemmungen in ihrer Region oder Abschmelzen der Gletscher in den Alpen, die dramatischen Bedrohungen durch den Klimawandel auf. Die Teilnehmer des Institut Eugeni Xammar aus L’ Ametlla demonstrierten an verschiedenen Graphiken den Anstieg der Temperaturen in der Region rund um Barcelona.

Unsere ERASMUS-AG-Mitglieder stellten Fakten zum Waldsterben in der Region rund um Hövelhof vor.

Mehr Informationen zu den Präsentationen sind auf unserer Projekt-Webseite zu finden!

http://the-planet-needs-you.eu/erasmus2/

 

Hier einige Ausschnitte aus den Präsentationen:



https://docs.google.com/presentation/d/1T8xy1V4zNWdiT4PvyVbJTdtudwvzq28Qkch8Y7qXQO8/edit#slide=id.gdcd6b7ec40_0_23